Zum Inhalt springen

Dr. André Lampe

Dr. André Lampe studierte in Bielefeld Physik und promovierte an der Freien Universität Berlin sowie am Leibniz-Institut für molekulare Pharmakologie im Bereich Hochauflösungsmikroskopie. Er ist freiberuflicher Moderator und Wissenschaftskommunikator. Unter anderem erfolgreich als Science Slammer, moderierte die Sendung „TM Wissen“, ist Teil des Wissenschaftskommunikationsprojekts „Plötzlich Wissen!“, wirkte beim Siggener Kreis und arbeitete mit an den Leitlinien für gute Wissenschafts-PR, bloggt unter der Überschrift „Die kleinen Dinge“, einer seiner Podcasts heisst „Wirkstoffradio“. Er ist Herausgeber eines Buches mit dem Titel „Ein Science-Slam-Buch“.