Zum Inhalt springen

Episode 21 – Telepathie und Hirnlateralität

Erster Teil des Gesprächs mit Prof. Dr. Peter Brugger über seine Forschung zu den Themen Telepathie, Assoziationen und Hirnlateralität.

Details zur Episode

Gefällt Dir der Podcast? Unterstütze uns auf patreon.com.

2 Kommentare

  1. alexander karner alexander karner

    Vielen Dank für das interessante Gespräch. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Assoziationszwänge mit dem Versuch zusammenhängen, die eigene Verantwortung an das Außen (Höhere Macht, Höhere Intelligenz, Suche nach Entscheidungshilfen, etc) zusammenhängt. Physiologisch dürfte aus meiner Sicht auch eine Mangelerscheinung im Zusammenhang stehen.
    mfG
    Alexander Karner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.